Aktuelles Allgemein

Stockschützen Stadtmeisterschaft – SV Zuchering erstmals Stadtmeister!

Souverän mit 19:1 Punkten gewonnen hat die Moarschaft der Stockschützenabteilung des SV Zuchering mit Alfred Weiss, Reinhard Riedmeyr, Manuel Retzer und Willi Hufnagl, die diesjährige Stadtmeisterschaft im Stockenschiessen, die anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Stockschützenabteilung des TSV Unsernherrn auf deren Anlage ausgetragen wurde. Die weiteren Platzierungen waren: 2. FC Gerolfing (16: 4 Punkte), 3. ESV Ingolstadt (9:11 Punkte), 4. SV Hundszell (8:12 Punkte), 5. TSV Unsernherrn (6:14 Punkte) und 6. TSV Ober/Unterhaunstadt (2:18 Punkte).
Im Einzelschiessen (Zielschiessen) gewann Helmuth Froschmeier vom ESV Ingolstadt mit 132 Punkten vor Gerhard Schimmel vom FC Gerolfing mi 118 Punkten und Daniel Fuchs vom ESV Ingolstadt mit 111 Punkten.
Mit einem gemeinsamen Essen im Vereinslokal des Gastgebers wurden Turnier und Siegerehrung durch den Stockschützenabteilungsleiter Martin Wittmann beendet.


Zum Siegerbild mit dem von der Stadt Ingolstadt gestifteten Wanderpokal, den überreichten Gold-Medaillen und dem Jubiläumsteller des Gastgebers stellten sich (von links): Gerhard Schimmel (Stadtmeisterschafts-Organisator), Martin Wittmann (Stockschützen-Abteilungsleiter), Bürgermeister Sepp Misslbeck (Vertreter Stadt Ingolstadt), Alfred Weiss, Reinhardt Riedmeyr, Manuel Retzer, Willi Hufnagl (Mannschaftsmeister) und Hubert Winter (Wettbewerbsleiter).

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert