Aktuelles Allgemein

Unihockey: U13 holt sich den 7.Platz bei den Deutschen Meisterschaften

Die Mannschaft um Kapitän Nico Gebendorfer spielte in der Gruppe A gegen die Dümptener Füchse (Nordrhein-Westfalen), Buntentor (Bremen) und Concordia Harzgerode (Sachsen-Anhalt).
Leider scheiterten die Jungs bereits in der Vorrunde gegen den späteren Deutschen Meister Concordia Harzgerode und dem Vizemeister Buntentor. Somit spielten sie um den 7.Platz gegen die Tempelhof Kids aus Berlin.
In diesem Spiel zeigten sie was sie "drauf haben" und gewannen mit 8:2 Toren.
 

   
   
   

 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert