Aktuelles Allgemein

Tischtennis: Unsernherrn sichert Herbstmeisterschaft

Unsernherrn (mll) Zum vorletzten Hinrundenspiel empfing die Jugend des TSV Unsernherrn in der 2. Bezirksliga die zweite Mannschaft des TSV 1865 Dachau. Erneut verzichtet werden musste auf Lena Kramm, die bei den bayrischen Meisterschaften weilte. Dennoch gelang ein ungefährdeter 8:3 Erfolg, der gleichzeitig die Herbstmeisterschaft sicherte.
Zu Beginn konnten beide Doppel mit jeweils 3:1 gewonnen werden. Dabei schlug das Doppel Bartsch/Scheuchenpflug das Spitzendoppel der Gäste. Stahr/Stahr waren gegen Ederer/Büchele erfolgreich.
In den Einzeln glänzten die Brüder Stahr mit jeweils zwei Erfolgen. Bemerkenswert war hier der Erfolg von Philipp Stahr gegen den gegnerischen Spitzenspieler. Für die restlichen Punkte sorgten Benjamin Bartsch und Ludwig Scheuchenpflug mit jeweils einem Sieg. 
Zum Abschluss der Vorrunde sollte ein Sieg gegen den Tabellenletzten SV Esting am kommenden Wochenende kein Problem sein.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert