Aktuelles Allgemein

Tischtennis: Unsernherrn auch im letzten Spiel siegreich

Unsernherrn (mll) Zum letzten Punktspiel in der 2.Bezirksliga empfing die Jungend des TSV Unsernherrn die Mannschaft aus München-Freimann. Verzichten musste das Team dabei auf Lena Kramm, die bei den bayrischen Meisterschaften aufschlagen durfte.
Dennoch wurde zum Abschluss ein ungefährdeter 8:4 Sieg errungen. Damit wurde in der gesamten Saison kein Punkt abgegeben und die Meisterschaft und damit der Aufstieg mit 32:0 Punkten errungen.
Für die Punkte sorgten Johannes Stahr mit 3 Einzel- und einem Doppelerfolg, Philipp Stahr mit 2 Einzel- und einem Doppelerfolg, sowie Benjamin Bartsch und Ludwig Scheuchenpflug mit je einem Erfolg im Einzel.
Somit geht eine erfolgreiche Saison zu Ende und es kann sich ab sofort auf die neue Herausforderung Oberbayernliga konzentriert werden.
Angeführt von Johannes Stahr, der bei einer Bilanz von 37:0 in der gesamten Saison lediglich einen Satz abgab, erspielten sich auch die restlichen Spieler sehr gute Bilanzen:
Benjamin Bartsch 24:10, Philipp Stahr 19:13, Lena Kramm 10:6 und Ludwig Scheuchenpflug 7:7.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert