Berichte Fussball Herren

7. Spieltag – Saison 2010/2011

TSV Unsernherrn 3:1 SV Eitensheim

 

Nach der deutlichen Heimniederlage gegen Böhmfeld in der Vorwoche konnte der TSV Unsernherrn nach einer über weite Strecken der Partie sehr ordentlichen Leistung gegen Eitensheim verdient mit 3:1 die Oberhand behalten.
Von der ersten Minute an drückte Unsernherrn auf das Tempo und versuchte frühzeitig die Weichen auf Sieg zu stellen. So traf Matthias Götze bereits nach einer Spielminute zum umjubelten 1:0 für Unsernherrn, als er eine schöne Hereingabe souverän zum Führungstreffer einschob. Auch im weiteren Spielverlauf konnte Unsernherrn die sich bietenden Freiräume und Chancen in Tore umwandeln. Für das 2:0 nach ca. 25 Minuten zeigte sich ein Eitensheimer Abwehrspieler verantwortlich, als er einen weiten Abschlag von Unsernherrns Torwart Tom Frey unglücklich über den herauslaufenden Torwart im eigenen Tor versenkte.
Als kurze Zeit später Matthias Wöhrl einen Freistoß auf das Eitensheimer Tor hämmerte und der Torwart den Ball nicht festhalten konnte, war Stephan Wöhrl zur Stelle und staubte zum Halbzeitstand von 3:0 für Unserherrn ab!
Von Eitensheim war in der ersten Hälfte bis auf sporadische Konter wenig zu sehen.
Als in der 50. Spielminute Eitensheim per direkten Freistoß – Schütze war ihr Spielmacher – auf 1:3 verkürzen konnte, keimte nochmals kurzzeitig Hoffnung beim Gast auf!
Im Anschluss daran agierte Unsernherrn aus einer sicheren Abwehr heraus, so dass Eitensheim keinen weiteren Treffer mehr erzielen konnte. Vielmehr war Unsernherrn bei einigen schön vorgetragenen Angriffen dem vierten Tor näher als Eitensheim dem Anschlusstreffer.

Nach diesem Erfolgserlebnis steht am nächsten Sonntag das schwere Auswärtsspiel gegen Arnsberg II – an diesem Wochenende knapper Verlierer gegen Türkisch Ingolstadt II – auf dem Programm. Hier gilt es den Schwung und die Einsatzbereitschaft dieses Spiels wieder an den Tag zu legen!

 
TSV Unsernherrn: Frey Thomas, Gierl Daniel, Hohlweg Michael, Götze Matthias, Groß Manfred, Unzner Robert (Stampfer Lothar, 65.), Wöhrl Matthias, Wamser Max, Wahl Andreas, Rattka Alexander, Wöhrl Stephan
 
Tore: 1:0 Götze Matthias (1.), 2:0 Eigentor (25.), 3:0 Wöhrl Stephan (29.), 3:1 (50.)
 
Schiedsrichter: Durner Dominik

 

 

 

TSV Unsernherrn II 2:0 SV Eitensheim II
 
TSV Unsernherrn: Rößler Patrick, Stajer Jan (Bell Christian, 45.), Schneider Viktor, Nowak Damian, Rößler Florian, Werle Armin, Bergermeier Andreas, Czapla Daniel (Schreiner Max, 38.), Back Christoph (Rößler Andreas, 45.), Stark Pius, Bezenar Marc-Oliver
 
Tore: 1:0 Back Christoph (5.), 2:0 Bezenar Marc-Oliver (70.)
 
Schiedsrichter: Zanker Elke

 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert