Berichte Fussball Herren

18. Spieltag – Saison 2010/2011

TSV Unsernherrn 6:0 Türk. SV Ingolstadt II

 

Im ersten Heimspiel der Saison hatte der TSV Unsernherrn die Reserve des Türkisch SV Ingolstadt zu Gast. Während man sich im Hinspiel noch torlos unentschieden trennte, geizte der TSV dieses Mal nicht mit Toren und schickte den Gast auch in dieser Höhe verdient mit 6:0 nach Hause.

Bereits zu Beginn des Spiels hätte Unsernherrn durch Alexander Rattka, Matthias Wöhrl, Andreas Mittel oder auch Christoph Jörg in Führung gehen können. Die größte Chance der Anfangsphase vergab aber Vitus Witty, als er in der 6. Spielminute einen an ihm selbst verschuldeten Foulelfmeter über das Tor drosch.
Die längst überfällige Führung für den TSV erzielte Stephan Wöhrl in der 19. Spielminute, als er alleine vor dem türkischen Torwart die Nerven behielt und überlegt einschob.
In der 35. Spielminute traf der lauffreudige Vitus Witty nur den Pfosten, in der 35. Minute hatte aber auch er das Glück auf seiner Seite, als er zum 2:0 traf.

Auch nach dem Seitenwechsel war von den fair agierenden Türken keine Gegenwehr zu erkennen, so dass Angriff um Angriff auf das Tor der Türken rollte. Andreas Mittel (46. Spielminute), Stephan Wöhrl (58. Spielminute) und Vitus Witty (75. Spielminute) mit ihren jeweils zweiten Treffern des Tages schraubten das Ergebnis auf 5:0 in die Höhe.

Der umjubelste Treffer des Tages war Andreas Bergermeier in der 82. Spielminute vorbehalten, der – nicht gerade als Torjäger bekannt – mit seinem ersten Tor in der ersten Mannschaft zum 6:0 und somit dem Endstand traf. Nicht auszudenken, wenn selbiger kurz vor Schluss nach einer klasse Einzelaktion nicht an der Latte gescheitert wäre, sondern seinen zweiten Treffer erzielt hätte…

Am nächsten Wochenende steht das Spitzenspiel gegen Böhmfeld an. Nur der Sieger dieser Partie wird sich weiter berechtigte Hoffnungen auf den Relegationsplatz machen können.

 
TSV Unsernherrn: Frey Thomas, Zell Rolf, Hohlweg Michael, Jörg Christoph, Wamser Max, Götze Matthias (Blanke Sebastian, 58.), Wöhrl Matthias, Wöhrl Stephan, Mittel Andreas, Rattka Alexander (Bergermeier Andreas, 45.), Witty Vitus
 
Tore: 1:0 Wöhrl Stephan (19.), 2:0 Witty Vitus (35.), 3:0 Mittel Andreas (46.), 4:0 Wöhrl Stephan (58.), 5:0 Witty Vitus (75.), 6:0 Bergermeier Andreas (82.)
 
Besonderes: Witty Vitus verschießt Foulelfmeter (6.)
 
Schiedsrichter: Kohler Georg

 

 

  

TSV Unsernherrn II X:0 SV Lippertshofen II
 
Spiel abgesagt!
SV Lippertshofen II hat den Spielbetrieb eingestellt!

 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert