Berichte Fussball Herren

21. Spieltag – Saison 2010/2011

TSV Unsernherrn 3:2 FC Arnsberg II

 

Am Ostersamstag hatte der TSV Unsernherrn die zweite Mannschaft des FC Arnsberg zu Gast. Unsernherrn erwischte einen Start nach Maß und ging bereits in der ersten Spielminute durch Stephan Wöhrl per Fernschuss mit 1:0 in Führung!
Auch im Folgenden spielte fast nur die Heimmannschaft und erzielte als logische Konsequenz durch Andreas Mittel nach kluger Vorarbeit von Alexander Rattka das 2:0. Zu diesem Zeitpunkt war gerade mal eine halbe Stunde gespielt.

Als Stephan Wöhrl in der 58. Spielminute nach klasse Zuspiel des eingewechselten Göksal Yildirim auf 3:0 erhöhte, schien die Vorentscheidung gefallen zu sein, zumal Arnsberg bis zu diesem Zeitpunkt die nötige Konsequenz vermissen ließ.
Das im Anschluss beste Einschussmöglichkeiten durch Sebastian Blanke, Stephan Wöhrl und Göksal Yildirim nicht genutzt wurden rächte sich in der 65. Spielminute, als Arnsberg auf 3:1 verkürzte.
Als wenige Zeigerumdrehungen später Arnsberg den Anschlusstreffer zum 3:2 erziehlte, kam Unsernherrn nochmals ins Schwimmen.
Mit dem notwendigen Einsatz und Glück in entscheidenden Situationen brachte Unsernherrn den knappen Vorsprung aber bis zum Ende über die Runden.

Am nächsten Spieltag steht die Auswärtspartie in Irgertsheim auf dem Programm, die vom Papier auf einen offenen Ausgang schließen lässt.

 
TSV Unsernherrn: Frey Thomas, Zell Rolf, Hohlweg Michael, Blanke Sebastian, Wamser Max, Götze Matthias (Bergermeier Andreas, 45. / Groß Manfred, 73.), Wöhrl Matthias, Wöhrl Stephan, Mittel Andreas (Yildirim Göksal, 45.), Rattka Alexander, Bytyqi Behlul
 
Tore: 1:0 Wöhrl Stephan (1.), 2:0 Mittel Andreas (30.), 3:0 Wöhrl Stephan (58.), 3:1 (65.), 3:2 (70.)
 
Schiedsrichter: Hackner Andreas

 

 

 

TSV Unsernherrn II X:0 TSV Ingolstadt Nord II
 

Spiel abgesagt!
TSV Ingolstadt Nord II hat den Spielbetrieb eingestellt!  

 

 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert