Berichte Fussball Herren

26. Spieltag – Saison 2010/2011

TSV Etting II 1:1 TSV Unsernherrn

 

Zum letzten Spiel der Saison 2010/2011 war der TSV Unsernherrn bei der Reserve des TSV Etting zu Gast. Da es für beide Mannschaften um "nichts mehr ging", entwickelte sich ein faires und munteres Spiel mit Torchancen auf beiden Seiten.

Robert Unzner hatte in der ersten Halbzeit auf Unsernherrner Seite die größte Chance, als sein Schuss an die Latte des Ettinger Tores knallte. Als sich beide Mannschaften schon auf eine torlose erste Hälfte einstellten, erzielte Yildirim Göksal die zu diesem Zeitpunkt nicht unverdiente Führung für den Gast aus Unsernherrn.

In der zweiten Hälfe konnte Etting nach einer Stunde den Ausgleichstreffer erzielen.
Weil ein Kopfball von Yildirim Göksal den Weg ins Tor nicht fand, sondern am Pfosten des Ettinger Tores landete, trennten sich beide Teams am Ende mit einem leistungsgerechten Unentschieden.

Der TSV Unsernherrn gratuliert dem FC Gerolfing zu souveränen Meisterschaft und wünscht allen Mannschaften eine erholsame Sommerpause.

 
TSV Unsernherrn: Frey Thomas, Zell Rolf, Hohlweg Michael, Erdmann Andreas (Wöhrl Franz, 50.), Wamser Max, Jörg Christoph, Bytyqi Behlul, Wöhrl Stephan (Bergermeier Andreas, 50.), Mittel Andreas (Witty Vitus, 50.), Unzner Robert, Yildirim Göksal
 
Tore: 0:1 Yildirim Göksal (44.), 1:1 (61.)
 
Schiedsrichter: Bayram Adali

 

 

 

1. FC Paulushofen II X:0 TSV Unsernherrn II

 

Spiel abgesagt!

 

 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert