Berichte Fussball Herren

4. Spieltag – Saison 2012/2013

TSV Unsernherrn
5:1 FC Rockolding

 

Am Barthelmarktwochenende hatte der TSV Unsernherrn die Mannschaft des FC Rockolding zu Gast.

Unsernherrn legt ab der ersten Spielminute los wie die Feuerwehr und wurde bereits in der 8. Spielminute mit dem Führungstreffer durch Max Wamser belohnt. Dieser verwandelte den nach Foul an Reinhard Häußler verhängten Strafstoß gewohnt souverän.
Als Basti Blanke nur wenige Minuten später (13. Spielminute) nach klasse Vorlage von Stephan Wöhrl auf 2:0 erhöhte, schien alles den aus Sicht der Gastgeberelf und der zahlreichen Unsernherrner Zuschauer gewünschten Verlauf zu nehmen.

Der Anschlusstreffer für Rockolding in der 25. Spielminute fiel quasi wie aus dem Nichts, als sich die Hintermannschaft der Unsernherrner kurzzeitig nicht im Bilde zeigte. Ab diesem Zeitpunkt nahm Rockolding verstärkt am Spiel teil, der Ausgleichstreffer konnte aber durch eine geschossene und kämpferische Mannschaftsleistung der Unsernherrner verhindert werden.

Unmittelbar vor der Halbzeit erhöhte Unsernherrn binnen weniger Minuten auf 5:1, wodurch das Spiel bereits zur Halbzeit faktisch entschieden war. Als Torschützen konnten sich erneut Max Wamser (40. Spielminute) auf super Zuspiel von Reinhard Häußler, Stephan Wöhrl (41. Spielminute) mit seinem ersten Saisontreffer und Reinhard Häußler (44. Spielminute) feiern lassen!

In der zweiten Hälfte beschränkte sich Unsernherrn auf die Sicherung des Vorsprungs, Basti Blanke scheiterte bei der besten Gelegenheit der 2. Hälfte am Pfosten, wobei die Vorfreude auf die abendlichen Festlichkeiten am Barthelmarkt dank der hervorragenden Leistung von Minute zu Minute wuchsen.

Letztendlich stand für Unsernherrn ein auch in dieser Höhe verdiente 5:1 Heimsieg zu Buche. Am nächsten Wochenende steht das schwere Auswärtsspiel in Ebenhausen auf dem Programm. Hier gilt es eine erneut engagierte Leistung abzuliefern und nicht mit leeren Händen die Heimreise anzutreten.

 
TSV Unsernherrn: Frey Thomas, Zell Rolf, Hohlweg Michael, Schnapp Christian (Mittel Andreas, 45.), Rößler Florian, Häußler Reinhard (Gierl Daniel, 65.), Wöhrl Matthias, Wöhrl Stephan (Jörg Christoph, 45.), Wamser Max, Rattka Alexander, Blanke Sebastian
 
Tore: 1:0 Wamser Max (8., FE), 2:0 Blanke Sebastian (13.), 2:1 (25.), 3:1 Wamser Max (40.), 4:1 Wöhrl Stephan (41.), 5:1 Häußler Reinhard (44.)
 
Gelb: Blanke Sebastian, Wöhrl Matthias
 
Schiedsrichter: Renner Thomas

 

 

 

TSV Unsernherrn II X:0 SV Bergheim


Spiel abgesagt!
SV Bergheim brachte keine Mannschaft zusammen.

 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert