Berichte Fussball Herren

13. Spieltag 2014/2015

TSV Unsernherrn 5:0 FC Ringsee 05

 

Am 13. Spieltag trafen der TSV Unsernherrn und der FC Ringsee 05 aufeinander. In einem sehr einseitigen Spiel gewannen die Hausherren klar 5:0.

Bereits in der 11. Minute stellte Alexander Rattka die Weichen auf Sieg. Nach einem Eigentor und einem weiteren Treffer von Alexander Rattka ging es mit 3:0 in die Pause.

Auch nach dem Seitewechsel liesen die Gastgeber nichts anbrennen und erhöhten durch Jakob Schwarzbauer und Andreas Mittel auf 5:0. Die Chacenzahl hätte auch einen deutlich höheren Sieg hergegeben, allerdings waren die Angriffe des TSV teils überhastet und teils zu ungenau.

Unterm Strich war es ein nicht gefährdeter Sieg und ein guter Abschluss der Hinrunde.

 
TSV Unsernherrn 1 Hauschild Marco, 2 Schwarzbauer Max, 3 Hohlweg Michael, 4 Cenzato Daniel, 5 Rieper Janik, 6 Baier Andreas, 7 Dexl Florian, 8 Wöhrl Stephan, 9 Erdmann Andreas, 10 Rattka Alexander, 11 Schwarzbauer Jakob
 
Auswechselbank 12 Mittel Andreas, 13 Schnapp Christian, 14 Girbinger Marcel
 
Wechsel 53. Minute, Mittel Andreas für Dexl Florian
53. Minute, Schnapp Christian für Schwarzbauer Max
59. Minute, Girbinger Marcel für Erdmann Andreas
 
Tore 11. Minute, 1:0 Rattka Alexander
24. Minute, 2:0 (Eigentor FC Ringsee 05)
29. Minute, 3:0 Rattka Alexander
47. Minute, 4:0 Schwarzbauer Jakob
60. Minute, 5:0 Mittel Andreas

 
 
 

TSV Unsernherrn II -:- FC Grün Weiß Ingolstadt III

 

Gegner zurückgezogen

 
 
 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert