Berichte Fussball Herren

21. Spieltag 2014/2015

TSV Großmehring II 0:2 TSV Unsernherrn

 

Am 21. Spieltag war der TSV Unsernherrn in Großmehring zu Gast. Nach einem spannenden Spiel konnten die Gäste weitere 3 Punkte im Aufstiegskampf mit nach Hause nehmen.

Zu Beginn hatten die Spieler des TSV mehrere Schwierigkeiten in der Defensive und leisteten sich einige Abspielfehler und Konzentrationsschwächen welche aber die Gastgeber nicht nutzen konnten. Stattdessen kam der TSV ab der 30. Minute immer besser ins Spiel und erspielte sich mehrere Chancen. Quasi mit dem Pausenpfiff konnte Patrick Staudigl dann eine Ecke zum 1:0 ummünzen.

In Hälfte zwei machte der TSV dann weiter Druck und bereits in der 55. Minute netzte Stephan Wöhrl zum 2:0 ein. Da die Hausherren nun versuchten offensiv mehr zu erzwingen, öffneten sich die Räume für Konter, welche die Unsernherrner allerdings nicht in Zählbares umsetzen konnten. Defensiv kontrollierten sie aber das Spielgeschehen und brachten das 2:0 so ohne Gefahr über die Zeit.

Nach diesem Sieg kommt nun nächste Woche Hundszell zum Derby nach Unsernherrn, auch hier will man weiter Punkte für das Aufstiegsrennen sammeln.

 
TSV Unsernherrn 1 Hauschild Marco, 2 Schwarzbauer Max, 3 Hohlweg Michael, 4 Cenzato Daniel, 5 Rieper Janik, 6 Staudigl Patrick, 7 Dexl Florian, 8 Wöhrl Stephan, 9 Erdmann Andreas, 10 Rattka Alexander, 11 Schnapp Christian
 
Auswechselbank 12 Baier Andreas, 13 Mittel Andreas, 14 Reichhart Maximilian, 15 Schwarzbauer Jakob
 
Wechsel 46. Minute, Mittel Andreas für Dexl Florian
62. Minute, Reichhart Maximilian für Rieper Janik
75. Minute, Dexl Florian für Erdmann Andreas
88. Minute, Baier Andreas für Schnapp Christian
 
Tore 45. Minute, 0:1 Staudigl Patrick
55. Minute, 0:2 Wöhrl Stephan
 
Karten 89. Minute, Mittel Andreas (Gelb)
 
Schiedsrichter Duran, Vahdet

 
 
 

FC Hepberg III -:- TSV Unsernherrn II

 

Spiel abgesagt

 
 
 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert