Berichte Fussball Herren

25. Spieltag 2014/2015

TSV Unsernherrn 1:2 FC Unterpindhart

 

Bericht folgt…

 
TSV Unsernherrn 1 Hauschild Marco, 2 Schwarzbauer Max, 3 Hohlweg Michael, 4 Cenzato Daniel, 5 Rieper Janik, 6 Staudigl Patrick, 7 Dexl Florian, 8 Wöhrl Stephan, 9 Erdmann Andreas, 10 Rattka Alexander, 11 Schwarzbauer Jakob
 
Auswechselbank 12 Baier Andreas, 13 Schnapp Christian, 14 Girbinger Marcel
 
Wechsel 62. Minute, Schnapp Christian für Rieper Janik
69. Minute, Girbinger Marcel für Erdmann Andreas
85. Minute, Baier Andreas für Staudigl Patrick
 
Tore 19. Minute, 1:0 Dexl Florian
69. Minute, 1:1
85. Minute, 1:2 (Eigentor Schwarzbauer Max)
 
Karten 81. Minute, Wöhrl Stephan (Gelb)
85. Minute, Schnapp Christian (Gelb)
90. Minute, Baier Andreas (Gelb)
 
Schiedsrichter Brandstetter, Reinhard

 
 
 

TSV Unsernherrn II 3:2 FC Unterpindhart II

 

Zum Saisonausklang hatte die zweite Mannschaft des TSV Unsernherrn die Mannschaft von Unterpindhart II zu Gast. In einer von beiden Seiten nicht mehr mit letzten Einsatz geführten Partie, konnte der Gastgeber am Ende einen ungefährdeten 3:2 Heimsieg einfahren.

Nach dem frühen Rückstand (14. Spielminute) hatte Unsernherrn optische Feldvorteile zu verzeichnen und konnte das Spiel durch Treffer von Franz Wöhrl (19. Spielminute), David Glaubitz (29. Spielminute) und den eingewechselten Basti Steffen (81. Spielminute) drehen. Der Anschlusstreffer für Unterpindhart kurz vor dem Ende (90. Spielminute) kam zu spät, um nochmals Spannung aufkommen zu lassen.

Die zweite Mannschaft des TSV Unsernherrn hat somit nicht nur den sofortigen Wiederaufstieg in die B-Klasse realisiert sondern konnte die Saison 2014/2015 vielmehr sogar mit dem Gewinn der Meisterschaft abschließen.

Hervorzuheben gilt es an dieser Stelle die hervorragende Stimmung im Team, ohne die trotz der spielerischen Ausgeglichenheit und Tiefe des Kaders ein solcher Triumph wahrscheinlich nicht möglich gewesen wäre. Große Achtung gilt es allen Spielern der 2. Mannschaft zu zollen, die mit herausragenden Leistungen, mannschaftlicher Geschlossenheit und großem Einsatz hochverdient die Meisterschaft für den TSV Unsernherrn in der Saison 2014/2015 einfahren konnten.

Bevor es im Juli an die Vorbereitung für die Saison 2015/2016 geht, steht jetzt fürs Erste die wohlverdiente Sommerpause an.

 
TSV Unsernherrn 1 Appel Alexander, 2 Bell Christian, 3 Frendel Alexander, 4 Knutzen Carsten, 5 Unzner Robert, 6 Kaplan Torben, 7 Bergermeier Andreas, 8 Wöhrl Franz, 9 Girbinger Marcel, 10 Wamser Maximilian, 11 Glaubitz David
 
Auswechselbank 12 Schlegel Christian, 13 Wöhrl Matthias, 14 Steffen Bastian
 
Wechsel 30. Minute, Schlegel Christian für Glaubitz David
65. Minute, Glaubitz David für Schlegel Christian
69. Minute, Steffen Bastian für Girbinger Marcel
79. Minute, Wöhrl Matthias für Knutzen Carsten
 
Tore 14. Minute, 0:1
19. Minute, 1:1 Wöhrl Franz
29. Minute, 2:1 Glaubitz David
81. Minute, 3:1 Steffen Bastian
90. Minute, 3:2 (Eigentor Unzner Robert)
 
Schiedsrichter Ebenbeck, Stefan

 
 
 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert