Berichte Tischtennis

Klarer Sieg im Nachbarduell für Unsernherrn TT-Damen

Unsernherrn (mll) Keine Probleme bereitete die zweite Mannschaft des BSV Neuburg den Tischtennisdamen des TSV Unsernherrn am Freitag in der 1. Bezirksliga Oberbayern/West. Beim 8:0 Sieg mussten lediglich drei Sätze abgegeben werden. 
Schon nach den Doppel, eigentlich der Schwachpunkt der Unserherrner Damen, deutete sich an, dass die Gäste aus Neuburg heute ohne Chance sind. Die Doppel Binner/Schneider und Kramm/Mörtlbauer feierten jeweils zwei klare 3:0 Siege und auch das vordere Paarkreuz mit Stefanie Binner und Lena Kramm punktete souverän zum 4:0 Zwischenstand. Im einzigen spannenden Spiel setzte sich Marie Theres Schneider knapp im fünften Satz durch.  Die weiteren Punkte zum Endstand steuerten Julia Mörtlbauer und  wieder das vordere Paarkreuzbei.
Durch diesen Sieg liegt das Quartett mit 9:5 Punkten auf Platz 5 und noch auf Tuchfühlung zu den Spitzenplätzen.  Schwer wird es am Wochenende in München. Bei den Spielen gegen beide Milbertshofener Mannschaften muss auf Lena Kramm verzichtet werden.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert