Neues Hygienekonzept der Fussball Abteilung inkl. Zuschauer!

Anbei das Hygienekonzept der Fußball Abteilung. Wir bitten alle Vereinsmitglieder, Gäste und Zuschauer sich daran zu halten.

Neu ist unter Anderem dieser Punkt:
Beim Spielbetrieb kann auf die Erfassung der im ESB eingetragenen Personen verzichtet werden, sofern die Kontaktdaten aller auch im ESB erfassten Personen dem Heimverein vorliegen. Die Verantwortung für die Datenerfassung aller anwesenden Personen (Spieler/Funktionäre beider Mannschaften, Schiedsrichter und Assistenten, Zuschauer etc.) liegt beim Heimverein.

Das bedeutet im Klartext, der Heimverein benötigt auch zwingend die Kontaktdaten der gegnerischen Spieler und Funktionäre! Daher muss an jedem Spieltag diese Liste vom Gastverein vollständig, mit allen im ESB gelisteten Personen, ausgefüllt werden! Die Kontaktdaten der eigenen Spieler sind ja vorhanden… 
Sinnvoll wäre es, dass auch wir als TSV Unsernherrn, bei unseren Auswärtsspielen, diese Liste bereits ausgefüllt dabei haben. Das erspart uns eine Menge Arbeit beim Auswärtsspiel.

Für den ESB bitte nur eigene Endgeräte benutzen!

Alle Trainer/Betreuer/Spieler müssen zum Spiel eine Mund-Nasen-Bedeckung mitnehmen!
(zur Benutzung der Kabinen, Toiletten sowie für diverse Abstandsregelungen – z.B. auf der Ersatzbank)

Bitte beachtet auch die jeweiligen Zonen am Sportgelände!
Für den Eingangsbereich der Zuschauer steht ein Biertisch zur Verfügung, auf der wichtige Informationsflyer angebracht sind. Diese am Eingang platzieren und hier die Datenerfassung aller Zuschauer vornehmen. Bitte weist die Spieler, Funktionäre und die Zuschauer darauf hin, sich an die jeweiligen Zonen zu halten. Aushänge mit den Verhaltensregeln oder die beschilderten Ein- und Ausgänge für Spieler und Zuschauer, sowie die Ausweisung der Zone 3 erleichtern die Orientierung.

 

Desweiteren weisen wir darauf hin, dass sich an die zusätzlichen Aushänge in den Kabinen, Duschen, Zuschauerbereichen etc. zu halten ist!

z.B.:

 

Die ausgeschriebene Maximalbelegung der Gäste- und Heimkabinen sowie der Gemeinschaftsduschen sind zwingend einzuhalten!

Bei Fragen Kontaktieren Sie einen der Abteilungsleiter oder wenden Sie sich an die Vorstandschaft. Danke!