Neujahrsansprache

Liebe Vereinsmitglieder,
liebe Abteilungsleiter und Übungsleiter,
liebe Förderer und Unterstützer,
werte Leser,

das Jahr 2020 ist vergangen, welches uns vor große Herausforderungen gestellt hat.

Die privaten und wirtschaftlichen Einschränkungen als Folge des neuen Corona-Virus´ machten uns allen zu schaffen. Gleichzeitig konnten wir unseren Sport nicht so wie gewohnt und gewollt ausleben. Auch unsere Vereinsfeste und Veranstaltungen fielen zu großen Teilen diesen Einschränkungen zum Opfer.
Glücklicherweise konnten wir unsere Jahreshauptversammlung, unter Einhaltung der damaligen Verhaltensregeln, im September noch abhalten. Auch wenn die Teilnehmerzahl, aufgrund der ganzen Beschränkungen und Unsicherheiten, verständlicherweise sehr gering ausfiel.

Wir freuen uns, dass uns trotzdem fast alle Mitglieder die Treue gehalten haben.

Bei all diesen Mitgliedern, den Abteilungsleitern, den Übungsleitern und weiteren ehrenamtlichen Helfern möchten wir uns als Vorstandschaft an dieser Stelle für eure engagierte Arbeit und Hilfe trotz der widrigen Umstände recht herzlich bedanken!

Nun hat ein Neues Jahr begonnen. Immer noch dürfen wir unseren Sport nicht wie gewohnt ausüben. Wir hoffen, dass die Maßnahmen unserer Regierung greifen und wir mittelfristig wieder unseren sportlichen und gesellschaftlichen Aktivitäten nachgehen können.

Aber wir sind optimistisch, dass wir das Jahr 2021 zusammen erfolgreich in Angriff nehmen und meistern werden.

Wir werden euch regelmäßig auf dem Laufenden halten, wenn es Neuigkeiten gibt.

Im Namen der ganzen Vorstandschaft wünschen wir auch allen noch einen guten Start ins neue Jahr, viel Glück, Zufriedenheit und vor allem Gesundheit. Mögen in 2021 viele Eurer Pläne in Erfüllung gehen.

Bleibt gesund, wir sehen uns!

Eure Vorstandschaft